Hawaii ist zum weltweit grössten Experimentierfeld für Gentechnik im Agrarsektor geworden. Die weltgrössten Biotech-Konzerne Monsanto, Syngenta, Dow AgroSciences, DuPont Pioneer und BASF führten in den letzten 20 Jahren auf der hawaiianischen Inselgruppe insgesamt mehr als 5000 Freilandversuche für pestizidresistentes Saatgut durch. Mit den fruchtbaren Böden und dem feuchten Klima sind die Bedingungen für mehrere Ernten pro Jahr optimal. Protestbewegungen der Bevölkerung werden mit Millionen- Dollar-Kampagnen von Monsanto im Keim erstickt. (Netzfrauen, 13.4.18)

 


Quelle: Netzfrauen, 13.4.18

Hawaii vs. Monsanto – Hawaii, das Versuchslabor

...weiter zum Artikel...