Bayer-Chef Werner Baumann nimmt nach der Übernahme von Monsanto Stellung zum Vertrieb von gentechnisch veränderten (GV) Pflanzen in Europa. Er betont, dass es Bayer nicht darum geht, Gentechnik in Europa zu etablieren. Baumann bekräftigt zudem, dass Bayer es akzeptiert, wenn die Politik und die Gesellschaft in Europa kein GV-Saatgut möchten. Die Grünen in Deutschland wollen sich nicht auf diese Aussagen verlassen und fordern gesetzliche Grundlagen für Gentechnik-Verbote. (WELT, 11.10.2016)

 


Quelle: WELT, 11. Oktober 2016
https://www.welt.de/print/die_welt/wirtschaft/article158675010/Bayer-will-keine-Genpflanzen-in-Europa-anbieten.html

Bayer will keine Genpflanzen in Europa anbieten

Grüne fordern trotzdem mehr gesetzliche Verbote

...weiter zum Artikel...