Der Verein Schweizer Allianz Gentechfrei engagiert sich seit über 25 Jahren für eine ökologische, vielfältige und gentechnikfreie Landwirtschaft. Wir informieren, mischen uns ein und lancieren Diskussionen. Die Arbeit der SAG wird grösstenteils durch Spenden und Mitgliederbeiträge finanziert. Wir erhalten weder Gelder von Wirtschaft, öffentlicher Hand oder politischen Parteien.

Helfen Sie uns mit Ihrer ideellen und finanziellen Unterstützung! Werden Sie Mitglied oder unterstützen Sie uns mit einer Spende. Dank Ihrem Beitrag können wir weiterhin kritisch und unabhängig die Entwicklungen der Gentechnik an Pflanzen, Tieren und in der Umwelt durchleuchten. Ihre persönlichen Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben und streng vertraulich behandelt.